// archiv

Filmkritik

This category contains 108 posts

Filmkritik: »Deadpool« (2016) – Kein Superheld, aber Humor

Nachdem die Marvel-Studios zuletzt mit ANT-MAN (2015) einen Helden wider Willen auf die Leinwand gebracht haben, folgt nun DEADPOOL, der dem Begriff Antiheld eine neue Dimension verleiht. Schon im Vorfeld gab es zahlreiche Diskussionen, ob Ryan Reynolds nach seinem Deadpool-Debüt in X-MEN ORIGINS: WOLVERINE (2009) oder dem in den Sand gesetzten GREEN LANTERN (2011) wirklich […]

Filmkritik: »Die 5. Welle« | »The 5th Wave« (2015)

Wer dachte, dass Hollywood mit dem letzten Teil der TRIBUTE VON PANEM-Filmreihe auf die lukrative Cashcow der Young-Adult-Verfilmungen verzichten würde, hat sich geirrt. Nicht nur, dass für PANEM ein Prequel und Spin Offs geplant sind, darüber hinaus startet dieses Wochenende mit DIE 5. WELLE eine weitere Jugendbuchfilmadaption, basierend auf dem 2013 erschienenen Erfolgsroman von Rick […]

Filmkritik: »Star Wars: The Force Awakens« | »Star Wars: Das Erwachen der Macht« (2015) – Wo ist Luke Skywalker?

Hinweis: Diese Kritik ist spoilerfrei! Schniefend sitze ich im Kino. Mich hat eine Erkältung erwischt und eigentlich gehöre ich ins Bett. Aber wenn der erste neue »Star Wars«-Kinofilm gezeigt wird, dann schluckt man eben eine Ibuprofen, lutscht Hustenbonbons gegen das Kratzen im Hals und geht ins Kino! Als sprichwörtlicher SF-Fan halten ein paar Bazillen einen […]

Filmkritik: »Robinson Crusoe auf dem Mars« (1964)

51 Jahre bevor Matt Damon alias Mark Watney in DER MARSIANER seinen Fuß auf die Oberfläche des Mars setzte, tat dies schon Paul Mantee als Commander Christopher Draper in ROBINSON CRUSOE AUF DEM MARS. Inszeniert wurde der Film von Byron Haskin, der den meisten jedoch als Regisseur von H. G. Wells Roman KAMPF DER WELTEN […]

Filmkritik: »Der Marsianer – Rettet Mark Watney« (2015) (OT: »The Martian«)

Nachdem sich »Mars-Filme«, mit Ausnahme von Paul Verhoevens TOTAL RECALL (1990), beständig als Kassengift und meist als künstlerischer Reinfall erwiesen haben, versucht sich Hollywood mit DER MARSIANER erneut an der Eroberung des roten Planteten. Neben den prominenten Vertretern wie MISSION TO MARS (2000) oder RED PLANET (2000), gab es noch zahlreichere kleinere Produktionen wie THE […]

Filmkritik: »Maze Runner 2 – Die Auserwählten in der Brandwüste« (2015)

Bevor im November mit DIE TRIBUTE VON PANEM: MOCKING JAY 2 die erfolgreichste Young-Adult-Saga aller Zeiten in die Endrunde geht, kommt zuvor am 24. September 2015 noch MAZE RUNNER: DIE AUSERWÄHLTEN DER BRANDWÜSTE in unsere Kinos. Der erste Teil MAZE RUNNER – DIE AUSERWÄHLTEN IM LABYRINTH (2014) war ein Überraschungshit und spielte bis dato $ […]

Filmkritik: »Boy 7« (2015)

Deutsch(sprachig)e Science-Fiction-Filme sind (von internationalen, englischsprachigen Koproduktionen wie z. B. die RESIDENT EVIL-Reihe (2002-2014) oder PANDORUM (2009) abgesehen) rar und Produktionen, die es tatsächlich ins Kino schaffen, wie HELL (2011) von Tim Fehlbaum, sind echte Mangelware. Mit BOY 7 hat sich nun ein deutsches Team dem Bestseller der niederländischen Autorin Mirjam Mous angenommen. Während die […]

Filmkritik: »PIXELS« (2015) – Leider nur der übliche Adam-Sandler-Klamauk

Pac-Man, Donkey Kong, Centipede, Galaga, Arkanoid, oder Space Invaders sind nur einige der Computerspieltitel, die in der frühen 1980er Jahren die Augen der zwischen 1965 und 1975 geborenen Kinder zum Leuchten brachten. In einer Zeit, in der eine Bildschirmauflösung von 640×400 Pixel Großrechnern vorbehalten war und Smartphones oder Internet wie wir es heute kennen, selbst […]

Filmkritik: »Ant-Man« (2015) ‒ Der mit den Ameisen tanzt

Inhalt: Im neuen Abenteuer aus dem Marvel-Film-Universum schlüpft der Dieb Scott Lang (Paul Rudd) in die Rolle des Superhelden Ant-Man. Nachdem Dr. Hank Pym (Michael Douglas) es ihm ermöglicht, nach Belieben zu schrumpfen und dabei gleichzeitig an Kraft und Stärke zulegen zu können, muss Scott Lang nur noch den Helden, der in ihm steckt, finden. […]

Filmkritik: »Terminator: Genisys« (2015)

»I’m old but not obsolete« entgegnet der gealterte T-800 einem jungen Kyle Reese zu Beginn von TERMINATOR: GENISYS. Ob diese Aussage auch auf den 5. Teil des – vor mittlerweile 31 Jahren gestarteten – Franchise zutrifft, kann man in dieser Eindeutigkeit leider nicht sagen. Im Jahr 2029 ist die Resistance unter der Führung von John […]

58 queries. 0,373 seconds.