// science fiction //

Filmkritik: »Ready Player One« (2018) – Zurück in die Vergangenheit und die Zukunft

Im Jahr 2045 ist die reale Welt nur schwer zu ertragen. Wirklich lebendig fühlt sich Wade Watts (Tye Sheridan) nur, wenn er in das gigantische virtuelle Universum OASIS entfliehen kann, in dem die Grenzen der Geografie, der Gesetze und auch der Identität aufgehoben sind – solange man nur seiner Fantasie freien Lauf lässt. Dort verbringen […]


Kinoposter zu »Ready Player One« (2018)

Im Jahr 2045 ist die reale Welt nur schwer zu ertragen. Wirklich lebendig fühlt sich Wade Watts (Tye Sheridan) nur, wenn er in das gigantische virtuelle Universum OASIS entfliehen kann, in dem die Grenzen der Geografie, der Gesetze und auch der Identität aufgehoben sind – solange man nur seiner Fantasie freien Lauf lässt. Dort verbringen […]


Filmkritik: »Auslöschung« | »Annihilation« (2018)

Als Teil eines Expeditionsteams will eine Biologin und ehemalige Soldatin namens Lena herausfinden, was ihrem Ehemann in dem dubiosen und geheimnisvollen Gebiet namens Area X zugestoßen ist, welches sich an der amerikanischen Küste zunehmend ausbreitet. Im Areal angekommen, entdecken die Wissenschaftlerinnen mutierte Naturphänomene und Kreaturen, die ebenso gefährlich wie beeindruckend sind und nicht nur ihren […]


Kinocharts USA/Kanada: »Episode 8 – Star Wars: The Last Jedi« (2017)

Dass der neue Star Wars-Film ein Vermögen in die Kassen von Disney spülen würde, war klar. Die große Frage ist, ob er EPISODE 7: DAS ERWACHEN DER MACHT (2015) übertreffen oder ob er wie die bisherigen zweiten Teile der jeweiligen Trilogie – EPISODE 2 und 5 – zu den  kommerziell „schwächeren“ Teilen gehören wird. Natürlich […]


Filmkritik: »Star Wars: The Last Jedi« (2017) – Das Ende und der Beginn

Hinweis: Diese Kritik ist spoilerfrei! Wie vor zwei Jahren bei »The Force Awakens« sitze ich auch diesmal wieder mit einer fetten Erkältung in der Pressevorführung. Die Nase läuft, der Hals kratzt, aber ich freue mich trotzdem auf diesen Kinoabend. Für 151 Minuten werde ich wieder das Star-Wars-Universum besuchen, das mich in all den Jahren fasziniert, […]


Der erste Blick auf »Avengers: Infinity War« – der Teaser ist da!

Mit AVENGERS: INFINITY WAR wartet der ultimative und tödlichste Showdown aller Zeiten auf die Marvel-Helden. Die Avengers und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er mit seinem irren Zerstörungsfeldzug dem Universum ein Ende setzt. Doch damit dies gelingt, müssen sie bereit sein, alles zu opfern… Unter der Regie der […]

DARK bei Netflix

RSS Das Science-Fiction-Forum

  • Buch • Re: The Rise and Fall of D.O.D.O - Neal Stephenson
    Stimmt, ich wusste es vorher auch nicht, und habe aus eigenem Interesse auch gesucht.Normalerweise findet Amazon sowas besser.Aber egal.Bis November ist eh' noch viel Zeit.....Have fun.Statistik: Verfasst von FOX — vor 26 Minuten
    FOX
  • Buch • Re: Space Opera - Catherynne M. Valente
    Die Frau ist großartig, ich habe letztes Jahr von ihr die Short Story-Sammlung "The bread we eat in dreams" gelesen und war sehr begeistert. Streckenweise ist sie wirklich etwas schwierig und anspruchsvoll, aber immer lohnenswertStatistik: Verfasst von heino — Heute 15:37
    heino
  • Buch • Re: Space Opera - Catherynne M. Valente
    Finde ich auch. Da kann man nicht meckern. Als Buchthema stelle ich mir das gerade schwierig vor, da wäre ein Clip sicher angemessener ... Statistik: Verfasst von Badabumm — Heute 14:44
    Badabumm
  • Fandom • Re: Wahl des besten phantastischen Films 2017 im SFN
    Wenn ich einen Trailer falsch wahrgenommen haben sollte, hat der Trailer - bei mir - seinen Zweck nicht erfüllt. Körperliche Gewalt habe ich übrigens nicht im Mittelpunkt empfunden, sondern eher mystisches Halbdunkel mit unaufgelösten Horror-Versatzstücken. Aber: Genug OT.Statistik: Verfasst von Badabumm — Heute 14:41
    Badabumm
  • Fandom • Re: Wahl des besten phantastischen Films 2017 im SFN
    [...] denn er ruft genau diesen Eindruck hervor [...]Hmmm. Finde ich eigentlich nicht. Wenn man sich daneben Trailer von "herkömmlichen" Horrorfilmen anschaut ... da geht es aber schon ganz anders zur Sache.Zu argumentieren, dass der Film aber ganz anders sei, ist verständlicherweise absurd. Ich argumentiere nicht, dass der Film ganz anders als der Trailer sei. […]
    Ender
51 queries. 0,232 seconds.