Star Wars Episode VII – J.J. Abrams und die Leaks vom Star-Wars-Set

J.J. Abrams, der gerade als Regisseur Episode VII von Star Wars dreht, ist verständlicherweise nicht sehr glücklich darüber, dass zuletzt Fotos vom Set des neuen Star-Wars-Filmes an die Öffentlichkeit gelangten. Denn gerade Abrams ist bekannt dafür, dass er am Set höchste Geheimhaltung einfordert.

Deshalb postete er jetzt dieses Foto auf Twitter:

»I wish people would stop leaking photos from Episode VII. And making ridiculous claims that the Milennium Falcon is in the movie.«
Und er widerspricht der Behauptung, dass der Millennium Falken zu sehen sein wird… und bestätigt sie gleichzeitig mit dem Foto. Denn was erkennen wir darauf? Richtig – das holographische Schachspiel aus dem ersten Star Wars-Film!

Hier der Beweis:

Star Wars A New Hope
Das holographische Schachspiel im ersten Star-Wars.Film von 1977

Quelle: Twitter

1 Gedanke zu “Star Wars Episode VII – J.J. Abrams und die Leaks vom Star-Wars-Set”

Kommentare sind geschlossen.