Wer sind die Avengers? Die Comics und die bisherigen Filme der Helden

Ein wenig Historie
Mit seinen neuen Comicserien »Fantastischen Vier«, der »Hulk«, »Spider-Man«, »Iron Man« und »Thor« schrieb der amerikanische Verlag Marvel Anfang der Sechziger Jahre Comicgeschichte. Der Erfolg dieser Superhelden war so groß, dass die Leser immer noch mehr von ihren Lieblingshelden lesen wollten. So entstand das Konzept einer neuen Serie, die die Abenteuer eines Superhelden-Teams erzählen sollte. Neu war diese Idee damals beileibe nicht, denn bei der Konkurrenz DC gab es schon viel früher ähnliche Teams (die »Justice Society of America«, oder später die »Justice League of America«). Aber warum sollte man bei Marvel nicht auch so etwas versuchen?

Avengers 1 ComicSo erfand Stan Lee schließlich für Marvel die »Avengers« (im deutschen »Rächer« genannt), die ihren ersten Auftritt im September 1963 hatten. Um den Hulk, der unter dem Einfluss Lokis zu einer Gefahr geworden war, zu stoppen, fanden sich die Helden Iron Man, Thor, Ant-Man und die Wasp zusammen, um gemeinsam das gefährliche grüne Monster zu überwältigen. Die Avengers waren geboren! Schon drei Hefte später stieß der Superheld zum Team, der später zur Leitfigur aller nachfolgender Avengers werden sollte: Captain America, der legendäre Supersoldat aus den Vierziger Jahren, der lange Zeit verschollen gewesen war…


Die Filmversion der Avengers
Zu diesem Superhelden-Team gehören in der Kinoumsetzung Captain America, Thor, Iron Man, der Hulk, Hawkeye, Black Widow und natürlich S.H.I.E.L.D.-Chef Nick Fury. Das geniale daran ist natürlich, dass man sich die Zeit genommen hat, fast alle diese Helden zuerst in einem eigenen Film vorzustellen.

KInoposter Avengers


Hier die dazugehörigen Filme:

Kinoposter Hulk 2003»The Hulk« (2003)
Regie: Ang Lee
Bruce Banner/Hulk: Eric Bana
Der Wissenschaftler Bruce Banner wird bei einem fehlgeschlagenen Experiment mit Gammastrahlung zum Hulk, einem grünen Giganten mit unermesslichen Kräften!


Kinoposter Iron Man»Iron Man« (2008)
Regie: Jon Favreau
Tony Stark/Iron Man: Robert Downey jr.
Erster Hinweis auf das »Avengers«-Projekt in einem Gastauftritt von Samuel l. Jackson als Nick Fury in einer Szene nach dem Abspann. Außerdem ist auf der Werkbank von Tony Stark etwas zu sehen, dass wie der Schild von Captain America aussieht!


Kinoposter Incredible Hulk»The Incredible Hulk« (2008)
Regie: Louis Leterrier
Bruce Banner/Hulk: Edward Norton
Es gibt einen Gastauftritt von Tony Stark (Robert Downey jr.) und das Super-Soldaten-Serum, das einst aus Steve Rogers Captain America machte, ist ebenfalls kurz zu sehen.


KInoposter Iron Man 2»Iron Man 2« (2010)
Regie: Jon Favreau
Tony Stark/Iron Man: Robert Downey jr.
In einer Szene nach dem Abspann trifft S.H.I.E.L.D.-Agent Phil Coulson in der Wüste von New Mexico an der Fundstelle des Hammers von Thor ein. Außerdem ist erstmals auch Scarlett Johansson als Natasha Romanov zu sehen.


Kinoposter Thor»Thor« (2011)
Regie: Kenneth Branagh
Thor: Chris Hemsworth
Erster Auftritt von Jeremy Renner als Hawkeye, und kurz ist im Abspann der Kosmische Würfel zu sehen, hier Tesserakt genannt.
Filmkritik bei SF-Fan.de


Kinoposter Captain America»Captain America: The First Avenger« (2011)
Regie: Joe Johnston
Steve Rogers/Captain America: Chris Evans
Der Tesserakt-Würfel landet am Ende des Filmes in den Händen von Howard Stark.
Filmkritik bei SF-Fan.de

2 Gedanken zu “Wer sind die Avengers? Die Comics und die bisherigen Filme der Helden”

Kommentare sind geschlossen.