// science fiction //

Aktuelle Nachrichten

Andreas Eschbachs nächster Roman: »Teufelsgold«

Am 9. September 2016 erscheint mit »Teufelsgold« im Baste-Lübbe-Verlag der nächste Roman des deutschen Erfolgsautors Andreas Eschbach als Hardcover. Vor zwei Jahren überraschte uns Andreas mit »Der Jesus-Deal« eine Art Ergänzung zu seinem erfolgreichsten Roman »Jesus Video«, im letzten Jahr war mit »Aquamarin« ein weiterer Jugendroman von Andreas im Arena-Verlag erschienen.

Wovon handelt der neue Roman »Teufelsgold«? Hier der Text der offiziellen Verlagsvorschau:
Nach dem Ende der Kreuzzüge taucht er das erste mal auf: der Stein der Weisen, mit dem man Gold machen kann – gefährliches Gold, radioaktives Gold nämlich. Der Stein erscheint, als ein Alchimist Gott verflucht, und er zieht eine Spur der Verwüstung durch Europa. Die Deutschordensritter erklären es zu ihrer geheimen neuen Aufgabe, ihn zu finden und sicher zu verwahren. Für alle Ewigkeit.
Doch in unserer Zeit kommen zwei Brüder, die unterschiedlicher kaum sein könnten, dem wahren Geheimnis des Steins auf die Spur: Er ist ein Schlüssel – ein Schlüssel, der unser aller Leben zum Guten hin verändern könnte.
Oder öffnet er die Pforten der Hölle?

Teufelsgold


TEUFELSGOLD
511 SEITEN
ISBN: 978-3-7857-2568-9
HARDCOVER 22,90€ | EBOOK (EPUB) 16,99€ | HÖRBUCH 20,00€ | AUDIO-DOWNLOAD 13,99€
Bei Amazon.de bestellen?


52 queries. 0,519 seconds.