// archiv

Comicrezensionen

This category contains 12 posts

Die Ultimativen

Historie Mit seinen neuen Comicserien „Fantastischen Vier“, der „Hulk“, „Spider-Man“, „Iron Man“ und „Thor“ schrieb der amerikanische Verlag Marvel Anfang der Sechziger Jahre Comicgeschichte. Der Erfolg war so groß, daß die Leser immer noch mehr von ihren Lieblingshelden lesen wollten. So entstand das Konzept einer neuen Serie, die die Abenteuer eines Superhelden-Teams erzählen sollte. Neu […]

Perry ist wieder im Bild

PERRY RHODAN Comic 1, Beispielseite Preis: 3 € Beim Versuch der ersten bemannten Mondlandung wird ein Raumschiff von einer unbekannten Energie getroffen und stürzt ab. Der Absturz wird im letzten Moment aufgehalten und die Besatzung überlebt. Bei einer Erkundungsfahrt stoßen die Astronauten auf das Raumschiff einer unbekannten Zivilisation. Dieser Einstieg hört sich zwar an wie […]

Spider-Man – die Welt des Netzschwingers

Als im August 1962 das erste Abenteuer von Spider-Man erschien, rechnete niemand mit einem großen Erfolg. Stan Lee, Spideys geistiger Vater, hatte die letzte Ausgabe des Comicreihe »Amazing Adult Fantasy« dafür genutzt, um eine neue Idee auszuprobieren – ein Superheld, der noch zur Schule geht und dessen Leben eigentlich gar nicht so super ist. Die […]

Marvel Exklusiv 33: Kinder des Atoms

»Kinder des Atoms« heißt der 162 Seiten dicke Softcoverband. Daß das Werk auf dem Cover »Kinder des Atom« (also ohne das »s«) genannt wird, sollte uns nicht verwirren; der Grafiker hat das US-Logo »Children of the Atom« einfach nicht vollständig umgesetzt. Und wo wir gerade bei Versäumnissen sind: Auch der Zeichner Steve Rude hat die […]

Thor, der einzig wahre Held!

»Erzittere, Schurke, vor dem Zorn des Donnergottes!« Man stelle sich so einen Satz mal bitte bei Superhelden wie Captain America, Spider Man oder Iron Man vor. Jeder Schurke würde sich doch naß machen vor Gelächter. Ein Glück, daß es zum Ausgleich noch Helden wie »Der Mächtige Thor« gibt, der mit solchen Sätzen Superschurken noch zum […]

Comic-Klassiker: »Die Fantastischen Vier«

Mit den »Fantastischen Vier«, deren erstes Abenteuer im November 1961 erschien, begann die große Superhelden-Ära bei Marvel Comics. Da die »Justice League of America« von DC bewies, daß Superhelden-Teams bei den Lesern gefragt waren, erfanden Stan Lee und Jack Kirby kurzerhand die »Fantastischen Vier«. MARVEL KLASSIK 11: Die Fantastischen Vier 3 Erschienen: Dezember 2000 Preis: […]

46 queries. 0,267 seconds.