// archiv

Lexikon: Science Fiction

This category contains 84 posts

Marianne Sydow (1944-2013)

Wie erst jetzt bekannt wurde, verstarb die SF-Autorin und ehemalige PERRY RHODAN-Teamautorin Marianne Sydow bereits am 2. Juni 2013 nach kurzer, schwerer Krankheit im Hospitz zu Kloster Lehnin im Kreise ihrer Familie. Marianne Bischoff wurde am 24. Juli 1944 in Berlin geboren. Bereits als Kind war sie fasziniert von Büchern, wie sie später als Erinnerung […]

Autor: Andreas Eschbach (1959-)

Kurzbiographie: Geboren 1959 in Ulm, als erstes von drei Kindern. Besuchte das Gymnasium in Ehingen an der Donau, ab 1978 Studium der Luft- und Raumfahrttechnik in Stuttgart. Leitete von 1993 bis 1996 eine Softwarefirma. Lebt heute als freier Schriftsteller in Frankreich. Verheiratet und Vater eines erwachsenen Sohnes. Homepage von Andreas Eschbach – http://www.andreaseschbach.de Ein längerer […]

Autor: Otfried Preußler (1923-2013)

Otfried Preußler wurde 1923 im böhmischen Reichenberg geboren. Nach seinem Kriegsdienst im Zweiten Weltkrieg geriet er fünf Jahre lang in sowjetische Gefangenschaft. Nach seiner Entlassung fand er mit viel Glück seine Angehörigen im bayerischen Rosenheim wieder, wo er sich auch niederließ. Er wurde Volksschullehrer und begann Geschichten zu schreiben. Zu Preußlers berühmtesten Kinder- und Jugendbüchern […]

Herbert Rosendorfer (1934-2012)

Der südtiroler Schriftsteller Herbert Rosendorfer ist am 20. September 2012 im Alter von 78 Jahren in seinem Geburtsort Bozen in Italien gestorben. Von 1939 bis 1943 lebte er in München. Er wurde 1943 wegen des Krieges nach Kitzbühel evakuiert und kam 1948 nach München zurück. Dort studierte er nach dem Abitur ein Jahr an der […]

Hans Kneifel (1936-2012)

In den Abendstunden des Mittwoch, 7. März 2012, verstarb der beliebte Schriftsteller Hans Kneifel nach kurzer schwerer Krankheit in München. Johannes Kneifel (so der bürgerliche Name) wuchs ab 1945 in Oberbayern auf, seit 1948 lebt er in München (und zeitweise auf Sardinien). Nach seiner Ausbildung zum Konditormeister und dem Begabtenabitur 1960 begann er ein Studium […]

Was ist SF? Eine Definition der Science Fiction

»Science Fiction ist die Literatur des wissenschaftlich Denkbaren, des Möglichen, während Fantasy sich dem Unmöglichen, dem Phantastischen widmet.« Die Science Fiction basiert in ihrem Weltenbau auf unserer Welt, unserem Kosmos. In der Science Fiction wird deshalb ein Unterschied in der Faktenwirklichkeit zu unserer Welt pseudo-wissenschaftlich plausibilisiert, also sozusagen die erzählte Welt fest in unserer Wirklichkeit […]

48 queries. 0,473 seconds.