3. Staffel von »Game Of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer« ab 28.2.2014 bei RTL II

Die 3. Staffel der Fantasy-Serie »Game Of Thrones« wird ab Freitag, den 28. Februar 2014 bei RTL II als Deutsche Free-TV-Premiere zu sehen sein. Die weiteren Folgen der Staffel zeigt RTL II dann ab dem 2. März 2014 immer Sonntags, 22:15 Uhr in Doppelfolgen.

Poster Game of ThronesDer Kampf um den eisernen Thron geht weiter: Die Lennisters haben zwar den brutalen Angriff von Stannis Baratheon, dem Bruder des verstorbenen Königs Robert, abwehren können. Doch sie müssen weiter um ihre schwindende Vorherrschaft kämpfen. Und Westeros drohen aus dem Norden jenseits der Mauer noch größere Gefahren. Eine riesige Armee von Wildlingen ist unter der Führung von Manke Rayder aufgebrochen, um den zivilisierten Teil des Kontinents mit Krieg zu überziehen. In ihrem Gefolge drohen auch die gefürchteten weißen Wanderer den uralten Schutzwall zu überwinden. Robb Stark, der junge König des Nordens, ist im Felde ungeschlagen und will seinen Siegeszug gegen die Lennisters fortführen. Doch er wird mit einigen Schicksalsschlägen konfrontiert. Jenseits der Meerenge versucht Daenerys Targaryen auf Essos eine Armee zu rekrutieren. Mit dieser Streitmacht und ihren drei Drachen will sie den eisernen Thron zurückzuerobern.

Die neue Staffel dreht sich inhaltlich um die Ereignisse aus dem dritten Band („A Storm of Swords“, in Deutschland Band 5 „Sturm der Schwerter“ und Band 6 „Die Königin der Drachen“) der Roman-Reihe „Das Lied von Eis und Feuer“ von George R.R. Martin. Die neuen Folgen warten mit einigen überraschenden Wendungen auf, und einige entscheidende Handlungsstränge aus den ersten beiden Staffeln werden zu einem Ende geführt. Während zuvor jeweils ein komplettes (englisches) Buch pro Staffel umgesetzt wurde, wird „A Storm of Swords“ in zwei Staffeln umgesetzt, also in Staffel 4 weiter erzählt. Gedreht wurde in Nordirland, Kroatien, Island und Marokko.

Die Serie besticht durch herausragende Produktionsqualität und wartet mit einer Riege an erstklassigen Schauspielern auf. Neben bekannten Hauptdarstellern wie Peter Dinklage und Emilia Clarke, werden auch einige neue Figuren eingeführt wie Ciarán Hinds (bekannt als Caesar aus der preisgekrönten RTL II-Serie „Rom“) als Manke Rayder oder Diana Rigg („Mit Schirm, Charme und Melone“) als Lady Olenna Tyrell, die Königin der Dornen.

Quelle: RTL II

Veröffentlicht von Florian Breitsameter

Dr. Florian Breitsameter ist Herausgeber & verantwortlicher Redakteur von SF-Fan.de. Er war Mitbegründer und langjähriger Redakteur beim derzeit einzigen deutschen professionellen Science-Fiction-Magazin phantastisch!, Übersetzer für Marvel Deutschland (u.a. Frank Miller, Garth Ennis), Fachlektor für mehrere Verlage und fast zehn Jahre Vorsitzender der Preiskomitees für den Deutschen Science Fiction Preis. Florian Breitsameter promovierte in Chemie, ist hauptberuflich Konservator am Deutschen Museum in München und ehrenamtlich an diversen Projekten im Science-Fiction-Umfeld tätig.

Eine Antwort auf &‌#8222;3. Staffel von »Game Of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer« ab 28.2.2014 bei RTL II&‌#8220;

  1. Holla! RTL 2 lässt endlich wieder von seiner unsäglichen „Event-Programmierung“ ab und tut nur noch ein bisschen so, als hätten sie keinen Bock auf Serien? Schön, dass auch dieser Sender mich noch positiv überraschen kann.

Kommentare sind geschlossen.