»Der Tag des Doktors« ist am 23. November 2013 – in Deutschland auf Fox und in ausgewählten Kinos!

Am 23. November 2013 feiert »Doctor Who«, die laut Guinness Buch der Rekorde am längsten andauernde und erfolgreichste Science-Fiction-Serie aller Zeiten, ihren 50. Geburtstag.
Zu diesem besonderen Anlass haben Zuschauer aus über 75 Ländern, darunter Fox-Zuschauer in Deutschland, Österreich und in der Schweiz, erstmals die Möglichkeit, live bei der Ausstrahlung einer neuen »Doctor Who«-Folge dabei zu sein. Der PayTV-Sender Fox präsentiert die Jubiläums-Episode »Der Tag des Doktors« als Höhepunkt eines Doctor Who – 50 Jahre Specials am 23. November simultan zur Weltpremiere. Der exakte Sendetermin der Jubiläums-Episode wird von der BBC am 13. November verkündet und dann umgehend auf foxchannel.de und der Fox-Facebook-Seite veröffentlicht. Bereits bekannt ist, dass in der Jubiläums-Episode neben den aktuellen Darstellern Matt Smith und Jenna Coleman auch der zehnte Doktor David Tennant und die legendäre Begleiterin Billie Piper und John Hurt auftreten werden. Fox startet sein »Doctor Who – 50 Jahre Special« am 23. November um 17.00 Uhr mit Episoden der aktuellen siebten Staffel von »Doctor Who«. Als Vorbereitung auf den Geburtstag des Doktors haben Fans auf Fox ab 5. Oktober jeweils samstags und sonntags ab 13.45 Uhr die Möglichkeit, nochmals alle Episoden der Staffeln 3 bis 7 im Schnelldurchgang zu sehen.

Neben der TV-Ausstrahlung wird die Jubiläums-Episode am 23. November 2013 auch weltweit simultan in ausgesuchten Kinosälen in aller Welt gezeigt, in 3D und 2D. In Deutschland erfolgt die Kinopremiere durch eine Kooperation des Seriensenders Fox mit BBC Worldwide und diversen Kinoketten. Eine Medienmitteilung mit Details zu dieser Kooperation und teilnehmenden Kinos erfolgt demnächst.

The Day of the Doctor

Steven Moffat, Showrunner von »Doctor Who« und Executive Producer der Jubiläums-Episode: »Der Doktor war schon immer ein Zeitreisender – jetzt reist er durch die Zeitzonen. Der 23. November wird kein Tag sein, an dem die Bösewichter die Erde erobern, es wird der Tag des Doktors sein.«

»Doctor Who« wird seit 1963 von der BBC produziert. Die Titelfigur taucht in der Regel aus einer als 50er-Jahre-Polizeinotrufbox getarnten Zeitmaschine, der TARDIS, auf und kämpft gemeinsam mit seinen Mitstreitern gegen eine illustre Feindesschar. Die Palette der Bösewichter reicht von den roboterartigen Daleks und Cybermen über die kriegslüsternen Sontaraner bis zu den heimtückischen weinenden Engeln. In Großbritannien beeinflusste »Doctor Who« Generationen von Zuschauern und Fernsehautoren. Das Publikum wählte den Dauerbrenner auf Platz 3 der besten britischen Serien aller Zeiten. Bis heute wurden über 800 Episoden in 33 Staffeln ausgestrahlt. Nach einer langjährigen Produktionspause wird die Kultserie seit 2005 mit neuen spannenden Geschichten fortgeführt. Die 27. Staffel zählt gleichzeitig als 1. Staffel der Neuauflage. Der Seriensender Fox präsentiert »Doctor Who« seit der dritten Staffel der Neuauflage in deutscher TV-Erstausstrahlung.

Sendetermin:
»Doctor Who – 50 Jahre Special«: 23. November, ab 17.00 Uhr, Fox und Fox HD

Der exakte Sendetermin der Weltpremiere der Jubiläums-Episode »Der Tag des Doktors« wird ab 13. November auf foxchannel.de und auf www.facebook.com/foxchannel.de verkündet. Fox zeigt die Weltpremiere simultan in Deutschland, Österreich und in der Schweiz

Ab 5. Oktober jeden Samstag und Sonntag ab 13.45 Uhr: Marathon der Staffeln 3 bis 7

Quelle: Fox

2 Gedanken zu “»Der Tag des Doktors« ist am 23. November 2013 – in Deutschland auf Fox und in ausgewählten Kinos!”

  1. „die laut Guinness Buch der Rekorde am längsten andauernde und erfolgreichste Science-Fiction-Serie aller Zeiten, ihren 50. Geburtstag“

    Also da kann doch etwas nicht stimmen.
    Perry Rhodan ist schon über 50 Jahre als und läuft auch immer noch. Damit ist „längsten andauernde“ schon mal falsch.
    Wie man den Erfolg messen kann, weiß ich nicht. Welche der beiden Serien ist erfolgreicher?
    Oder sollte es oben „Science-Fiction-FERNSEH-Serie aller Zeiten“ heißen?

Kommentare sind geschlossen.