Mit »Rogue One: A Star Wars Story« startet am 15. Dezember 2016 der erste Stand-Alone-Film aus dem STAR WARS Universum. Er spielt während der Ereignisse kurz vor STAR WARS: EINE NEUE HOFFNUNG (1977) und erzählt die Geschichte einer Gruppe ungleicher Helden rund um die junge Rebellin Jyn Erso (Felicity Jones), die sich zusammenschließen, um die geheimen Pläne des gefürchteten Todessterns zu stehlen.

rogue_one_a_star_wars_story_xxlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver2_xxlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver3

rogue_one_a_star_wars_story_ver4

rogue_one_a_star_wars_story_ver5_xxlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver6_xlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver7_xlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver8_xlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver9_xlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver10_xlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver11_xlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver12_xlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver13_xlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver14_xxlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver15_xxlg

rogue_one_a_star_wars_story_ver16

rogue_one_a_star_wars_story_ver17



Außerdem wurde ein Behind-the-Scenes-Video veröffentlicht:

Veröffentlicht von Florian Breitsameter

Dr. Florian Breitsameter ist Herausgeber & verantwortlicher Redakteur von SF-Fan.de. Er war Mitbegründer und langjähriger Redakteur beim derzeit einzigen deutschen professionellen Science-Fiction-Magazin phantastisch!, Übersetzer für Marvel Deutschland (u.a. Frank Miller, Garth Ennis), Fachlektor für mehrere Verlage und fast zehn Jahre Vorsitzender der Preiskomitees für den Deutschen Science Fiction Preis. Florian Breitsameter promovierte in Chemie, ist hauptberuflich Konservator am Deutschen Museum in München und ehrenamtlich an diversen Projekten im Science-Fiction-Umfeld tätig.