Eine neue PKD-Verfilmung: »Screamers«

Mit »Screamers« ist in den USA ein neuer Kinofilm angelaufen, der wie »Total Recall« auf einer Kurzgeschichte von Philip K. Dick beruht. Als Grundlage diente die Story »Second variety« (dt.: »Variante Zwei«), die zuletzt im gleichlautenden Band 3 der Gesammelten Erzählungen von Philip K. Dick im Haffmans Verlag erschien. 1952 geschrieben geht es hier um die Spätfolgen eines Krieges der Amerikaner mit den Sowjets, die letztendlich zur Auslöschung der gesamten Menschheit führen werden. Dick schrieb später dazu: »Mein großes Thema – wer ist Mensch und wer scheint nur (maskiert sich als) Mensch? – kommt hier voll zum Tragen. Wenn wir nicht individuell oder kollektiv eine Antwort auf diese Frage geben können, sehen wir uns, meiner Ansicht nach, dem ernstesten möglichen Problem gegenüber.«

Read moreEine neue PKD-Verfilmung: »Screamers«