Comicsalon

Comicsalon 2008

Zum 13. Mal veranstaltet die Stadt Erlangen vom 22. bis 25. Mai den Internationalen Comic-Salon, das wichtigste Festival rund um die »Neunte Kunst« im deutschsprachigen Raum. Ein Vierteljahrhundert deutscher und internationaler Comic-Geschichte hat der Erlanger Salon auf diese Weise mitgeschrieben und damit einen nicht unerheblichen Anteil daran, daß das Massenmedium Comic längst als Kunstform anerkannt […]

Comicfestival München 2007 – ein Kurzbesuch

Ein dutzendmal fand das Münchner Comicfest zwischen 1990 und 2005 statt, aber in diesem Jahr wurde daraus erstmals das »Münchner Comicfestival«. Geändert hat sich allerdings nicht nur der Name, sondern auch der Veranstaltungsort – mitten in München hat man jetzt im Alten Münchner Rathaus und den Kunstarkaden ein neues Zuhause gefunden. Als Termin hat man […]

Comicsalon 2006: Die Biennale der bunten Bilder

Vier Tage lang wird Erlangen zum Mekka der Comics. Vom 15. bis 18. Juni locken die Comic-Messe mit 150 Ausstellern, eine Vielzahl hochkarätiger Ausstellungen, über 300 Comickünstler, das Comic Film Fest, die Verleihung des Max und Moritz-Preises, Diskussionsrunden, Workshops und vieles mehr über 20.000 Besucher in die fränkische Universitätsstadt. Alle deutschsprachigen Comicverlage sind vertreten, präsentieren […]

12. Internationaler Comicsalon Erlangen

Alle zwei Jahre trifft sich für vier Tage die Comic-Welt in Erlangen. Das größte und wichtigste Comic-Festival im deutschsprachigen Raum hat in den über zwanzig Jahren seines Bestehens maßgeblich dazu beigetragen, daß der Comic nicht nur als Massenmedium anerkannt, sondern auch als Kunstform – die wie kaum eine andere Spiegel der Gesellschaft und Gradmesser gesellschaftlichen […]

Nach oben scrollen