Filmkritik: Frequency (2000)

Durch Zufall findet John Sullivan eines Tages wieder das alte Funkgerät seines lange verstorbenen Vaters. Er traut seinen Ohren allerdings nicht, als er feststellt, mit wem er da durch Zufall Kontakt aufgenommen hat – denn durch ein kosmisches Phänomen ist er über alle Zeitgrenzen hinweg mit seinem Vater Frank Sullivan im Jahre 1969 verbunden! Deutschlandstart: 24. August 2000.

Frequency Kinoposter

John Sullivan (Jim Caviezel) ist als Halbwaise aufgewachsen, da vor 30 Jahren, als er noch ein Kind war, sein Vater Frank (Dennis Quaid) bei einem Einsatz als Feuerwehrmann starb. Und seine momentane Stimmung wird vor allem dadurch getrübt, daß ihn seine Freundin verlassen hat. Da kommt sein bester Freund Gordo Hersch (Toby Emmerich) gerade richtig vorbei um ihn etwas aufzumuntern. Durch einen Zufall finden sie dabei das alte Funkgerät seines Vaters.

Read moreFilmkritik: Frequency (2000)