Bastei-Lübbe – das Sommerprogramm 2014

Das Taschenbuchprogramm des Bastei-Lübbe-Verlages für den Sommer 2014 ist da. Irgendwie.
Überraschung 1: Es gibt anscheinend keine explizite SF/F-Reihe mehr im Bastei-Lübbe-Verlag, alle Titel sind im allgemeinen Programm ohne entsprechende Kennzeichnung zu finden.
Überraschung 2: Es erscheinen im Sommer 2014 genau 7 (!) SF-Titel im Bastei-Lübbe-Verlag, für September und Oktober ist sogar kein einziger relativer SF-Titel angekündigt. Damit verliert die Science Fiction bei Bastei-Lübbe weiterhin deutlich an Bedeutung…




Mai 2014

Campbell-Die-verlorenen-Sterne-Der-RitterJack Campbell
DIE VERLORENEN STERNE: DER RITTER
Deutsche Erstausgabe
Aus dem amerikanischen Englisch von Ralph Sander
ca. 464 Seiten | 8,99 €
ISBN 978-3-404-20768-8

Bürgerkrieg und Rebellion stürzen Dutzende Sternensysteme ins Chaos. Alle Versuche der Syndik-Regierung, die Ordnung wiederherzustellen, scheitern. Am schlimmsten ist die Lage im Sternensystem Midway. Hier kämpfen die beiden Offiziere Artur Drakon und Gwen Iceni einen verzweifelten Kampf: gegeneinander und um das Überleben ihrer Welt.
Auftakt zu einem Spin-off der Reihe »Die Verschollene Flotte«.


Juni 2014

Niven-Das-Schicksal-der-RingweltLarry Niven
DAS SCHICKSAL DER RINGWELT
Deutsche Erstausgabe
Aus dem amerikanischen Englisch von Beate Ritgen-Brandenburg
ca. 448 Seiten | 9,99 €
ISBN 978-3-404-20762-6


Juli 2014

Weber-Honor-Harrington SuperdreadnoughtDavid Weber
HONOR HARRINGTON: SUPERDREADNOUGHT
Deutsche Erstausgabe
Aus dem amerikanischen Englisch von Ulf Ritgen
ca. 448 Seiten | 7,99 €
ISBN 978- 3-404-20767-1

Admiral Michelle Henke hat der »unbesiegbaren« Flotte der Solaren Liga eine schmachvolle Niederlage beigebracht. Doch trotzdem gehen die Kämpfe in dem Raumgebiet weiter. Selbst die besten Geheimdienstler der Galaxis wissen nicht, wer hier eigentlich auf wen schießt. Inmitten dieser Wirren sieht Michelle Henke sich plötzlich gezwungen, das Feuer auf eine unbekannte Flotte zu eröffnen — mit ungeahnten Konsequenzen …

Weber_Harington Schatten_der_FreiheitDavid Weber
HONOR HARRINGTON: SCHATTEN DER FREIHEIT
Deutsche Erstausgabe
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Ulf Ritgen
ca. 448 Seiten | 7,99 €
ISBN 978-3-404-20769-1

Das Sternenkönigreich Manticore führt einen Vielfrontenkrieg. Admiral Michelle Henke ist Honor Harringtons beste Freundin und eine der wichtigsten Kommandantinnen der Flotte. Ihre bisherige Leistung zeigt deutlich, dass sie entscheidend zum Sieg beitragen könnte. Doch bald muss sich Henke entscheiden: zwischen ihren Befehlen oder einer Rebellion.

Haynes Helden-heulen-nichtSimon Haynes
HELDEN HEULEN NICHT
Deutsche Erstausgabe
Aus dem Englischen von Winfried Czech
ca. 416 Seiten | 9,99 €
ISBN 978-3-404-20763-3
Hal Spacejock zieht Probleme an wie das Sternenlicht die Weltraummotten. Ihm macht nicht nur eine extrem hinterlistige Passagierin zu schaffen, sondern auch seine eigene Selbstüberschätzung. Und sein Leichtsinn. Und seine Sorglosigkeit. Als Hal mit seinem Schiff versehentlich durch ein Portal in eine völlig fremde Galaxie gerät, sind seine Überlebenschancen gleich null. Auch sein treuer Roboter Klunk ist keine Hilfe. Doch Hal wirft den Laser nicht so leicht ins Korn. Denn Helden heulen nicht …
Zweiter Teil der Hal-Spacejock-Reihe.


August 2014
Shepherd Kris-Longknife Die-InvasionMike Shepherd
KRIS LONGKNIFE: DIE INVASION
Deutsche Erstausgabe
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Thomas Schichtel
ca. 432 Seiten | 8,99 €
ISBN 978-3-404-20764-0

Die Kommandantin Kris Longknife entscheidet sich, gegen die Befehle ihrer Vorgesetzten zu handeln und in einen Krieg gegen eine Alien-Invasion zu ziehen.
Dritter Teil der Kris-Longknife-Reihe.

Asher Das-KomiteeNeal Asher
DAS KOMITEE
Deutsche Erstausgabe
Aus dem Englisch übersetzt von Thomas Schichtel
ca. 480 Seiten | 8,99 €
ISBN 978-3-404-20765-7

In der Zukunft herrscht ein despotisches Komitee über die Bevölkerung, die Ressourcen sind ausgebeutet — und Menschen werden systematisch getötet. Alan Saul will das Schreckensregime stürzen … Eine erschreckende Version unserer Zukunft, welche die Frage aufwirft: Wie viele Menschen verträgt unser Planet? Auftakt der neuen Trilogie des visionären SF-Autors.


September 2014
Kein relevanter Titel



Oktober 2014
Kein relevanter Titel


Quelle: Bastei-Lübbe Taschenbuchvorschau

Veröffentlicht von Florian Breitsameter

Dr. Florian Breitsameter ist Herausgeber & verantwortlicher Redakteur von SF-Fan.de. Er war Mitbegründer und langjähriger Redakteur beim derzeit einzigen deutschen professionellen Science-Fiction-Magazin phantastisch!, Übersetzer für Marvel Deutschland (u.a. Frank Miller, Garth Ennis), Fachlektor für mehrere Verlage und fast zehn Jahre Vorsitzender der Preiskomitees für den Deutschen Science Fiction Preis. Florian Breitsameter promovierte in Chemie, ist hauptberuflich Konservator am Deutschen Museum in München und ehrenamtlich an diversen Projekten im Science-Fiction-Umfeld tätig.

4 Antworten auf &‌#8222;Bastei-Lübbe – das Sommerprogramm 2014&‌#8220;

  1. Interessante Aufstellung. Es sind doch leider fast nur Fortsetzungstitel dabei. Die trauen sich wohl leider nichts mehr.

  2. Gibt es denn irgendwo bei Bastei Lübbe ein offizielles Statement, dass sie sich aus deem SF Genre zurückziehen? Wer wäre denn der passende Ansprechpartner dort?

  3. Ich mag mich kaum noch in einer Buchhandlung am „SF“-Regal sehen lassen, Vermischung von SF und Fantasy (auch hier ist von SF/F die Rede), aber SF hat wirklich nichts mit Fantasy zu tun. Und die hier vorgestellten Bücher sind bloße Western im Weltraum.
    Man kann eine Literaturgattung kaputtmachen, da sind die Verlage schuld, aber auch die unkritische SF-Szene (diese Website nennt sich SF-Fan und nicht SF-Kritik).

Kommentare sind geschlossen.