// science fiction //

Verlagsvorschauen

Heyne-Verlag – Das Sommerprogramm 2014

Im Sommer 2014 feiert der Heyne-Verlag wieder einmal ein großes Jubiläum, denn es gilt 50 Jahre Heyne-Science-Fiction zu feiern. Wer über dieses Jubiläum etwas verwundert ist, hat nicht ganz unrecht – erschien doch schon 1960 mit »Die Triffids« von John Wyndham der erste Science-Fiction-Roman als Taschenbuch im Heyne-Verlag. Und es folgten immer mehr. Richtig ist es allerdings, dass erst 1964 die SF-Titel aus dem allgemeinen Programm herausgelöst wurden und als eigene Reihe mit einer eigenständigen Nummerierung erschienen.

Der Rest der offiziellen Ankündigung des Heyne-Verlages ist jedoch völlig korrekt: Was klein begann, entwickelte sich schon bald zur größten und bedeutendsten SF-Reihe Europas, die über die Jahre alle wichtigen Autorinnen und Autoren des Genres aus zahllosen Ländern der Erde versammelte: von Isaac Asimov über Arthur C. Clarke, Frank Herbert, Stanisław Lem, Robert A. Heinlein, William Gibson bis hin zu den Science-Fiction-Stars der Gegenwart.

Wie schon 2000, als man 40 Jahre Heyne-Science-Fiction feierte (und das Erscheinen von »Die Triffids« als Ausgangspunkt nahm), gibt es auch zum 50. Geburtstag wieder eine spezielle Jubiläums-Edition: »Als Dankeschön an die Leserinnen und Leser präsentiert der Heyne Verlag zum 50. Jubiläum seiner Science-Fiction-Reihe eine Auswahl von Büchern aus fünf Jahrzehnten, die unseren Blick auf die Zukunft in besonderer Weise geprägt haben und immer noch prägen. Alle Bücher erscheinen in edler Sonderausstattung und mit umfangreichem editorischem Anhang.«
Interessant ist dabei, dass drei der sechs Titel dieser Reihe auch bereits in der 2000er Jubiläumsedition zu finden waren…

Jubiläumsedition im Mai 2014

Die linke Hand der Dunkelheit von Ursula K Le GuinUrsula K. Le Guin
DIE LINKE HAND DER DUNKELHEIT
Science-Fiction-Jubiläums-Edition
Roman • 400 Seiten
8,99 €
ISBN 978-3-453-31594-5

Die Bewohner des Planeten Gethen sind uns Menschen verblüffend ähnlich – mit einem Unterschied: Sie kennen keine zwei Geschlechter. In ihrer Kultur sind geschlechtsspezifische Machtkämpfe, wie wir sie kennen, nicht möglich. Doch es gibt andere Formen von Macht … Der bis heute bedeutendste und weit über die Science Fiction hinaus prägende Roman über Geschlechterrollen und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft.



Der ewige Krieg von Joe HaldemanJoe Haldeman
DER EWIGE KRIEG
Science-Fiction-Jubiläums-Edition
Roman • 400 Seiten
8,99 €
ISBN 978-3-453-31597-6

Es herrscht Krieg. In gigantischen Raumschiffen werden die Soldaten mit Lichtgeschwindigkeit von einem Gefecht zum anderen befördert. Doch während diese Gefechte für sie nur einige Monate dauern, vergehen auf der Erde Jahrhunderte, und bei ihrer Rückkehr in die Heimat stoßen sie auf eine völlig fremde Welt … Einer der berührendsten Antikriegsromane, die je geschrieben wurden – Joe Haldeman zeigt uns, wie Krieg jegliche Logik ad absurdum führt.



Die Neuromancer-Trilogie von William GibsonWilliam Gibson
DIE NEUROMANCER-TRILOGIE
Science-Fiction-Jubiläums-Edition
Drei Romane in einem Band • 992 Seiten
9,99 €
ISBN 978-3-453-31598-3

Was wäre, wenn es hinter dem Computerbildschirm eine riesige Welt gäbe? Eine Welt, die man per Gehirnimplantat betreten und erforschen kann. Und eine Welt, in der man sterben kann … Mit dieser Romantrilogie erfand William Gibson nicht nur den Begriff »Cyberspace«, sondern er prägte auch unsere Vorstellung vom World Wide Web, das wir heute so selbstverständlich nutzen. Ein epochales Werk, das zu den großen Klassikern der modernen Literatur zählt.



Bedenke Phlebas von Iain BanksIain Banks
BEDENKE PHLEBAS
Science-Fiction-Jubiläums-Edition
Roman • 790 Seiten
9,99 €
ISBN 978-3-453-31591-4

In ferner Zukunft haben die Maschinen entschieden, eine perfekte Gesellschaft zu bauen. Eine Gesellschaft, die alle intelligenten Spezies der Galaxis vereinen soll. Doch nicht alle wollen sich dieser Gesellschaftsform unterwerfen … Mit »Bedenke Phlebas« hat Bestsellerautor Iain Banks das Genre der Space-Opera, des groß angelegten Weltraumabenteuers, nicht nur revitalisiert, sondern auch mit literarischen Weihen versehen. Ein einzigartiges Abenteuer in den Weiten des Alls.



Metro 2033 Metro 2034 von Dmitry GlukhovskyDmitry Glukhovsky
METRO 2033 / METRO 2034
Science-Fiction-Jubiläums-Edition
Zwei Romane in einem Band • 990 Seiten
9,99 €
ISBN 978-3-453-31593-8

Es ist das Jahr 2033. Ein verheerender Krieg hat weite Teile der Erde vernichtet und jegliches Leben unmöglich gemacht. Doch es gibt Überlebende: In den U-Bahn-Schächten der Moskauer Metro haben die Menschen eine bizarre Zivilisation entwickelt. Eine Zivilisation, die in großer Gefahr schwebt … Die beiden faszinierenden Bestseller aus Russland in einem einmaligen Sammelband – mit den Metro-Romanen hat Dmitry Glukhovsky die erfolgreichste SF-Reihe der letzten Jahre geschrieben.



Die Zukunft - Eine Einfuehrung von Sascha MamczakSascha Mamczak
DIE ZUKUNFT – EINE EINFÜHRUNG
Science-Fiction-Jubiläums-Edition
200 Seiten • Klappenbroschur
8,99 €
ISBN 978-3-453-31595-2

Seit es Menschen gibt, denken sie über die Zukunft nach. Aber heißt über die Zukunft nachzudenken auch, diese Zukunft zu »gestalten«? Was ist das eigentlich: die Zukunft? Ein Raum, in dem wir die Ängste und Hoffnungen der Gegenwart deponieren? Oder etwas, das wir verstehen, ja vielleicht sogar erfinden können? Sascha Mamczak, Herausgeber der »Heyne Science Fiction«-Reihe, begibt sich auf Spurensuche.




Mai 2014

Apokalypse Z von Manel LoureiroManel Loureiro
APOKALYPSE Z
Originaltitel: Apocalipsis Z: El Principio del Fin
Aus dem Spanischen von Sybille Martin
Roman • Paperback • 416 Seiten
Deutsche Erstausgabe • Klappenbroschur
14,99 €
ISBN 978-3-453-31552-5

Eine Reihe mysteriöser Krankheitsfälle in Russland ist den internationalen Nachrichtenagenturen nicht mehr als eine Randnotiz wert – bis sich herausstellt, dass der Erreger ein hochansteckendes Virus ist, das innerhalb kürzester Zeit jeden, der sich infiziert, in ein blutrünstiges Monster verwandelt. In der Folge kollabieren Regierungen, Chaos bricht aus, und bald kämpft jeder nur noch für sich selbst. Einer der Überlebenden ist ein junger Anwalt, der beginnt, das Ende der Welt zu dokumentieren. Dies sind seine Aufzeichnungen …



Juni 2014

Future von Dmitry GlukhovskyDmitry Glukhovsky
FUTU.RE
Roman • Paperback | 850 Seiten
Deutsche Erstausgabe • Klappenbroschur
16,99 €
ISBN 978-3-453-31554-9

Europa in der Zukunft. Seit die Sterblichkeit überwunden wurde, ist die Erde vollkommen über bevölkert. Der gesamte Kontinent ist zu einer einzigen Megapolis aus gigantischen Wohntürmen zusammengewachsen. Nur die Reichen und Mächtigen können sich in den obersten Etagen noch ein unbeschwertes Leben leisten, während die Mehrheit der Bevölkerung auf den niederen Ebenen ein beengtes Dasein fristet. Die Fortpflanzung ist streng reglementiert, und illegale Geburten werden unnachgiebig verfolgt. Als der Polizist Nr. 717 auf den Anführer einer Terrorgruppe angesetzt wird, gerät er in das Netz eines Komplotts, das bis in die höchsten Etagen der Gesellschaft reicht – und das die brutale Ordnung ins Wanken bringen wird.

Das Science Fiction Jahr 2014 vonSascha Mamczak / Sebastian Pirling / Wolfgang Jeschke (Hrsg.)
DAS SCIENCE FICTION JAHR 2014
990 Seiten • Originalausgabe
36,99 €
ISBN 978-3-453-31580-8

Wie viel Zukunft steckt eigentlich in unserer Gegenwart? Dass eine Raumsonde einmal ein Foto der Erde umrahmt von den Ringen des Saturn schießen wird, das war vor Jahren noch Science Fiction – und heute ist es Realität. Kein anderes Genre hat die Grenzen unserer Vorstellungskraft so erweitert wie dieses. Im neuen Heyne Science Fiction Jahr können Sie einen Blick auf die Ideen werfen, die unsere Gegenwart von morgen prägen werden …

Das Foundation Projekt von Isaac AsimovIsaac Asimov
DAS FOUNDATION-PROJEKT
Roman • 470 Seiten
9,99 €
ISBN 978-3-453-52845-1

Seine Vision umspannt Jahrtausende, sein Zukunftsbild der Menschheit umfasst die gesamte Galaxis: Isaac Asimov hat mit seinen Romanen nicht nur die Geschichte der Science Fiction entscheidend geprägt.
Er war mit seinen ehrgeizigen Entwürfen einer Gesellschaft, die das All besiedelt und sich zu einem Volk von Sternenfahrern entwickelt, maßgeblich an der Begeisterung des goldenen Raumfahrtzeitalters des zwanzigsten Jahrhunderts beteiligt. Mit dem Foundation-Projekt hat Isaac Asimov eine autobiografisch gefärbte Vorgeschichte zum großen Foundation-Zyklus geschrieben.



Juli 2014

Unter Toten 1 von DJ MollesD. J. Molles
UNTER TOTEN
Roman • 300 Seiten • Deutsche Erstausgabe
8,99 €
ISBN 978-3-453-31571-6

Captain Lee Harden ist in einem Bunker tief unter der Erde stationiert. Seine Aufgabe:
Im Katastrophenfall für Ordnung und Sicherheit sorgen und gegebenenfalls eine neue Regierung installieren. Als der Kontakt zu seinem Vorgesetzten abreißt, tritt der Ernstfall ein. Er muss dreißig Tage unter der Erde ausharren, bevor er seinen Anweisungen zufolge den Bunker verlassen darf. Was ihn oben erwartet, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren: Zombiehorden haben alles vernichtet. Doch Harden gibt nicht auf.

Schwerkraft von Hal ClementHal Clement
SCHWERKRAFT
Meisterwerke der Science Fiction
Drei Romane in einem Band • 550 Seiten
9,99 €
ISBN 978-3-453-31582-2

Stellen Sie sich eine Welt vor, auf der die Schwerkraft nahezu siebenhundertmal so stark ist wie auf der Erde. Eine Welt, auf der dennoch intelligentes Leben existiert, doch winzige Höhenunterschiede bereits gähnenden Abgründen gleichen. Der Planet Mesklin ist so eine Welt – und einer der Bewohner, der Forscher Barlennan, macht sich auf den Weg zum Äquator, um dort ein unerhörtes Ereignis zu untersuchen: Ein Raumschiff der Erde ist auf Mesklin gelandet …

Das Kosmotop von Andreas BrandhorstAndreas Brandhorst
DAS KOSMOTOP
Roman • Paperback | 500 Seiten • Originalausgabe
14,99 €
ISBN 978-3-453-31544-0

Die ferne Zukunft: Die Galaxis wird von intelligenten außerirdischen Zivilisationen regiert – und die Menschheit steht kurz vor dem Aussterben. Einer der letzten Menschen, ein Mann, der sich schon seit Jahrhunderten selbst immer wieder geklont hat, ist inzwischen zum Berater der galaktischen Regierung aufgestiegen. Als auf der alten Erde ein seltsames Artefakt gefunden wird, soll er ermitteln, was es damit auf sich hat. Es birgt, das wird bald klar, das Geheimnis der Zukunft des Universums …

Das Erbe der Ahnen von Suren ZormudjanSuren Zormudjan
DAS ERBE DER AHNEN
METRO 2033-Universum-Roman
Paperback | 450 Seiten • Deutsche Erstausgabe
Klappenbroschur
14,99 €
ISBN 978-3-453-31551-8

Die Welt im Jahr 2033: Ein furchtbarer Atomkrieg hat nur noch verbrannte Erde hinterlassen. Um zu überleben, haben sich die Menschen tief in die U-Bahn-Schächte der Städte zurückgezogen und dort eine neue Zivilisation errichtet. So auch in Kaliningrad, wo Alexander Zagorski eine neue Heimat gefunden zu haben glaubt. Doch bald muss Alexander feststellen, dass in den schwarzen Tunneln des Metro-Netzes etwas Böses lauert. Etwas, das weit in die Vergangenheit zurückreicht – als Kaliningrad noch Königsberg hieß …



August 2014

Nexus von Ramez NaamRamez Naam
NEXUS
Roman • 420 Seiten • Deutsche Erstausgabe
Aus dem Englischen von Bernhard Kempen
8,99 €
ISBN 978-3-453-31560-0

Die nahe Zukunft: Die Nano-Droge Nexus ermöglicht es den Menschen, die Grenzen der eigenen Wahrnehmung zu überschreiten und mit dem Bewusstsein anderer in Verbindung zu treten – ein gewaltiger Schritt in der Evolution des Menschen. Als jedoch eine Gruppe skrupelloser Wissenschaftler Nexus für ihre eigenen Zwecke missbraucht, zwingt die US-Regierung den jungen Nano-Techniker Kade Lane, sich in die Organisation einzuschleusen, um ihrem Treiben ein Ende zu bereiten. Lane gerät in einen Strudel aus Machtgier, Korruption und Mord …

Die Wasserstoffsonate von Iain BanksIain Banks
DIE WASSERSTOFFSONATE
Roman • Paperback | 600 Seiten • Deutsche Erstausgabe
Originaltitel: The Hydrogen Sonata
Aus dem Englischen von Andreas Brandhorst
15,99 €
ISBN 978-3-453-31546-4

Die ferne Zukunft: Die Menschheit hat sich in den letzten zehntausend Jahren in der Galaxis ausgebreitet. Künstliche Intelligenzen, denkende Raumschiffe und Mensch-Maschine-Wesen sind nun der Alltag in der sogenannten KULTUR. Doch wie hat all das einmal angefangen? Als die herrschende Elite einer alten Zivilisation komplett ausgelöscht wird, wird schnell eine Verdächtige präsentiert – doch Lieutenant Vyr Cossont ist unschuldig. Sie macht sich auf die Suche nach den Tätern und gerät in eine Verschwörung, die Tausende Jahre zurückreicht, bis in die Anfänge der KULTUR …
Der letzte große SF-Roman, den Iain Banks vor seinem Tod veröffentlicht hat.

Mondspuren von Robert A HeinleinRobert A. Heinlein
MONDSPUREN
Originaltitel: The Moon Is A Harsh Mistress
Roman • 350 Seiten
8,99 €
ISBN 978-3-453-31578-5

Der Mond, Ende des 21. Jahrhunderts: Die Kolonie auf dem Erdtrabanten wird hauptsächlich von Strafgefangenen und ihren Nachkommen bewohnt, die sich an die dort herrschenden physikalischen Verhältnisse angepasst haben. Die auf dem Mond erzeugten Lebensmittel werden zur Erde geschickt – aber als Berechnungen ergeben, dass dem Mond eine Hungersnot droht, bricht eine Revolution aus und die Kolonie kämpft um die eigene Unabhängigkeit.



September 2014

Dead 2 von Craig DiLouieCraig DiLouie
DEAD 2
Originaltitel: The Killing Floor
Aus dem Amerikanischen von Ronald M. Hahn
Roman • 400 Seiten • Deutsche Erstausgabe
8,99 €
ISBN 978-3-453-31570-9

Ein mysteriöses Virus hat die USA in ein Land der Toten verwandelt: Jeder, der sich infiziert, stirbt, nur um drei Tage später wieder als hungriger Leichnam zu erwachen und Jagd auf die Lebenden zu machen. Jeder – außer Ray Young. Doch auch Ray ist nicht immun gegen das Virus, vielmehr hat es ihm übermenschliche Kräfte verliehen. Ray ist nun das Zünglein an der Waage: Er kann die Menschheit retten oder sie endgültig zerstören. Und plötzlich sind ihm nicht mehr nur die Toten auf den Fersen, sondern auch das Militär …

Licht - Die Trilogie von M John HarrisonM. John Harrison
LICHT – DIE TRILOGIE
Originaltitel: Kefahuchi Tract Trilogy: Light – Nova Swing – Empty Space
Aus dem Amerikanischen von Jakob Schmidt
Drei Romane in einem Band • 800 Seiten • Deutsche Erstausgabe
11,99 €
ISBN 978-3-453-31559-4

Der Wissenschaftler Michael Kearney ist mit der Arbeit an dem neuen Quantencomputer beschäftigt, als ihm zunehmend unwirkliche Erscheinungen aus seiner Vergangenheit zu schaffen machen. Vierhundert Jahre später hat eine Frau, die mit dem Bewusstsein eines Raumschiffs verbunden ist, mit demselben Problem zu kämpfen. Einem Problem, das offenbar die Struktur des Universums durchzieht. Doch dann machen beide eine unfassbare Entdeckung, die das Schicksal der Menschheit für immer verändern wird.

Cyberstorm von Matthew MatherMatthew Mather
CYBERSTORM
Originaltitel: Cyberstorm
Aus dem Amerikanischen von Norbert Stöbe
Roman • 464 Seiten • Deutsche Erstausgabe
9,99 €
ISBN 978-3-453-53470-4

Mike Mitchell ist ein ganz gewöhnlicher New Yorker, der wie alle anderen auch mit den Tücken des Großstadtalltags kämpft: Stress im Job und Konflikte in der Familie. Doch all das verliert an Bedeutung, als eines Tages das Worst-Case-Szenario eintritt: Ein Schneesturm legt New York lahm, und dann fällt auch noch das Internet komplett aus. Schon bald begreift Mike, dass hier ein Krieg stattfindet – ein Cyberkrieg …

Ich muss schreien und habe keinen Mund von Harlan EllisonHarlan Ellison
ICH MUSS SCHREIEN UND HABE KEINEN MUND
Stories • Paperback | 600 Seiten
Deutsche Erstausgabe • Klappenbroschur
16,99 €
ISBN 978-3-453-31557-0

Der Weltuntergang liegt bereits über einhundert Jahre zurück, ausgelöst durch einen verheerenden Weltkrieg von intelligenten Supercomputern. Die Überlebenden haben sich in einen unterirdischen Komplex geflüchtet, doch sie sind nun von einem solchen Computer abhängig. Dieser hat die Menschen unsterblich gemacht – um sie einer ewigen Folter zu unterziehen …
Harlan Ellison beweist mit seinen Stories, wie schonungslos spekulative Literatur die großen Fragen der Menschheit aufzudecken vermag.



Oktober 2014

Unter Toten 2 von DJ MollesD. J. Molles
UNTER TOTEN 2
Roman • 380 Seiten • Deutsche Erstausgabe
8,99 €
ISBN 978-3-453-31572-3

Captain Harden, der einzige Überlebende seiner Spezialeinheit, sieht sich menschenfressenden Zombiehorden gegenüber. Sein Befehl: Nach Überlebenden suchen und wenn möglich eine neue Zivilgesellschaft aufbauen. Doch auch unter den wenigen noch lebenden Menschen ist das Überleben eine Herausforderung. Misstrauen, Gewalt und Verzweiflung setzen seiner kleinen Schar zu, aber noch hat Harden die Hoffnung nicht aufgegeben …

Entwicklungskrieg von David BrinDavid Brin
ENTWICKLUNGSKRIEG
Originaltitel: The Uplift War
Roman • 690 Seiten
9,99 €
ISBN 978-3-453-31451-1

Das All ist von intelligenten Zivilisationen besiedelt. Jede von ihnen wurde von einer bereits weiter entwickelten Kultur »upgeliftet« – doch keiner weiß, wer den Menschen zur Intelligenz verholfen und sie auf den Weg ins All gebracht hat. Die Suche nach den geheimnisvollen Progenitoren entwickelt sich bald zu einem kriegerischen Wettstreit, und plötzlich ist die Zukunft der Menschheit bedroht.

Sternenfluege von Gregory BenfordGregory Benford / Larry Niven
STERNENFLÜGE
Originaltitel: Shipstar
Aus dem Amerikanischen von Andreas Brandhorst
Roman • Paperback | 450 Seiten
Deutsche Erstausgabe • Klappenbroschur
14,99 €
ISBN 978-3-453-31581-5

Die SunSeeker befindet sich auf der größten Mission in der Geschichte der Menschheit: Erstmals verlässt ein Expeditionsteam unser Sonnensystem, um die Weiten des Universums zu erforschen. Doch auf dem Weg zu den Sternen stößt die Besatzung der SunSeeker auf einen künstlichen Stern, der um ein Vielfaches größer als die Erde ist – und außerdem bewohnt! Das Team macht sich auf, das gigantische Objekt zu erkunden, und stößt dabei auf Geheimnisse, die die Rolle der Menschheit im Universum grundlegend infrage stellen.

Proxima von Stephen BaxterStephen Baxter
PROXIMA
Originaltitel: Proxima
Aus dem Englischen von Peter Robert
Roman • Paperback | 600 Seiten • Deutsche Erstausgabe
10,99 €
ISBN 978-3-453-31579-2

Die ferne Zukunft: Die bekannten Sternbilder existieren nicht mehr, und unsere Galaxis ist mittlerweile zu einem Haufen aus schwarzen Löchern, Staubnebeln und Neutronensternen zerfallen. Dennoch existiert Leben hier, eine gewaltige interstellare Intelligenz, die ihre Energie aus sterbenden Sternen zieht. Und dieser Geist lässt die Vergangenheit des Universums wieder aufleben – eine Vergangenheit, in der es einmal Menschen gab …


Quelle: Heyne-Verlag, Taschenbuchvorschau für Sommer 2014

Discussion

One Response to “Heyne-Verlag – Das Sommerprogramm 2014”

  1. Interessante Aufstellung. Es sind doch einige interessante Titel dabei.

    Posted by wolle2002 | 30. November 2013, 21:43

Kommentar verfassen

53 queries. 0,315 seconds.